888 Casino kauft Wink Bingo

Die jüngste casinoabzocke  Akquisition Deal in der Glücksspiel – Industrie beinhaltet casinoabzocke Online – Gaming -Anbieter 888 kaufen Wink Bingo für einen Preis von £ 60m ($ 77m USD) . 888, die von Party Gaming für casinoabzocke  Cashcade zuvor outbid wurde, will mit dem Deal einen größeren Anteil an dem britischen Markt zu haben.

Die Stargames Anschaffungs Bedingungen beinhalten Vorauszahlung in Höhe von £ 11 Mio., der Rest aus den Stargames Einnahmen kommen bis März 2011 Wink Bingo scheint ein guter Fang zu sein. Die zweijährige Stargames Unternehmen ist unter den Top-Internet-Bingo-Seiten in diesen Tagen, mit mehr als 60.000 Spieler.

888-Chef Gigi Levy nennt den Deal ein „lukrativ“ ein, und bei einem „sehr vernünftigen Preis“ dazu. „Trotz allem, was einige Leute denken, es gibt viel Raum für Wachstum in Online-Bingo; wir erwarten 20 bis 25 Prozent im nächsten Jahr Wachstum. “

Zukunft der Wink Bingo und 888

Letzte 30. November veröffentlicht Wink Bingo einen Umsatz von £ 15 Mio. (vor Steuern von £ 1,3 Mio.) für den vorherigen 11-Monats – Zeitraum. Nach Mr Green Angaben der Industrie -Beobachter, das Wachstum des Mr Green Online – Bingo – Markt ist auf den Ausbau der Kundenbasis angelenkt ist .

Laut Herrn Levy, war Online – Gaming traditionell ein Spiel für Männer reserviert , bevor Mr Green Online – Bingo – Unternehmen wie Wink erfolgreich eine große Anzahl von Frauen angezogen . „Es ist auch eine sehr soziale Art des Spiels -Leute wirklich um sich online kennen zu lernen“ , fügte er hinzu.

Wenn die Bush – Regierung Online – Gaming in den USA verboten, verschoben 888 seinen Fokus auf den britischen Markt . Als solche sieht 888 Befehl des britischen Wink als Präsenz im Land-888 der größte Markt der Aufrechterhaltung heute ihre Pläne ausgerichtet sind .

Die jüngsten 888 Casino Konjunkturabschwung hat keinen 888 davon unberührt. Für das dritte Quartal des vergangenen Jahres verzeichnete 888 einen 10-prozentigen Rückgang im Betriebsergebnis, von 888 Casino Quartal zu Quartal. Laut Herrn Levy, könnte dies hätte verhindert werden nicht, weil die 888 Casino  Industrie mit den wirtschaftlichen Trends fließt. 888 Aktien fiel von 0.7p zu 110.8p.

Zum Glück, Vorschriften und Leo Vegas Gesetzgebungen in neuen Märkten gestalten die Zukunft von 888 und seine Konkurrenten. Im November vergangenen Jahres zum Beispiel erklärt , 888 ihre Absicht , eine Leo Vegas Lizenz zu suchen für das Jahr 2010 so bald in Frankreich zu arbeiten , wie Leo Vegas G esetzgebung Online – Glücksspiel ist zu legitimieren, obwohl zunächst nur für auf Sportveranstaltungen und Drückglück Poker – Wetten. Ladbrokes Casino ist bereits in Europa Eröffnung und Drückglück Party Gaming hat die Casino – Markt in Dänemark eingetragen .

Die Französisch Regierung macht diesen Schritt in Reaktion auf die Drängens der Europäischen Drückglück Kommission. Italien werden folgen von Bingo und Casino-Spiele zu ermöglichen.